Aktuelles:

Aktuell gilt die 2G-Plus Regel für den Vereinssport. Das bedeutet, dass nur geimpfte und genesene, mit negativem Test, am Training teilnehmen dürfen. Der Punktspielbetrieb ist ausgesetzt!
Die allg. Hygieneregeln sind zu beachten,
z.B. Abstand, Maske in der Umkleide und im Flur!

Weiterhin ist die Kontaktnachverfolgung vorgeschrieben!

Die Jahreshauptversammlung wurde am 28.09.2021 durchgeführt. Dabei erfolgte auch die Wahl des neuen Vorstands. Folgende Sportfreunde wurden gewählt:

Ulrich Teichmann, Christian Weise, Silvio Remde, Oliver Volkmar und Sebastian Wagner.

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg!

Noch nichts Zählbares zu vermelden

Tischtennis, 3. Bezirksliga Staffel 4:
TTV Hildburghausen 90 IV – SG 1951 Sonneberg   4:8

Nach bereits 2 Niederlagen in Folge sollte die vierte Mannschaft des TTV auch in ihrem Spiel gegen die SG aus Sonnenberg nicht gerade ein einfaches Los ziehen. Schon zu Beginn geriet man mit 0:3 in Rückstand, da sowohl beide Doppel, als auch das Einzel von Wagner gegen Schubert (wenn auch knapp mit 2:3) verloren gingen. Doch es sollte noch einmal spannend werden.

Steinmüller konnte gegen Bornkessel seine Routine ausspielen und gewann am Ende im Entscheidungssatz. Ebenso machte der in dieser Saison stark aufspielende T. Schilling kurzen Prozess mit Saatzen. Leider fand Pietsch gegen Eichhorn nicht ins Match und musste schnell ohne Satzgewinn abgeben. Zwischenstand 2:4.

Die zweite Einzelrunde startete endlich einmal mit zwei starken Siegen im oberen Paarkreuz. Sowohl Wagner als auch Steinmüller konnten ihre Kontrahenten in die Schranken weisen. Somit schien mit einem 4:4 jetzt alles wieder offen. Leider weit gefehlt. Es kam in den nächsten 4 Partien KEIN einziger Zähler mehr für die Mannen des TTV. Am Ende konnte Wagner seine 2:1 Führung gegen Eichhorn auch nicht nach Hause bringen und scheiterte noch mit 2:3 am wie losgelöst spielenden Sonneberger.

Damit sieht sich die vierte Mannschaft des TTV ohne Zählbares im Tabellenkeller. Trotzdem kann und muss das nichts bedeuten. Auf allen Positionen ist leistungstechnisch Luft noch oben, und wenn in drei Wochen in Schleusingen wieder aufgeschlagen wird, geht es um die ersten Zähler in dieser Saison! (sebastian)

Wagner (1); Steinmüller (2); Schilling (1); Pietsch,

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Sponsoren

Facebook

Tischtennis: Spiel mit!

Tischtennis: Spiel mit!

 
unterstützt gemeinsame Angebote zwischen Vereinen und Schulen. Bis 2015 planen der DTTB und seine Landesverbände über 1000 Kooperationen deutschlandweit zu fördern. Durch die Teilnahme an der Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ profitieren Vereine und Schulen von zahlreichen Vorteilen.