Hildburghäuser Stadtmeisterschaft 2018

Ein kleiner Schritt zum rettenden Ufer

Tischtennis, 3. Bezirksliga Staffel 3: TTV Hildburghausen IV – SV EG Suhl II 7:7                                      

Im vorletzten Spiel der Saison musste zuhause gegen die zweite Truppe aus Suhl unbedingt etwas Zählbares her. Die Gäste reisten (zum Glück) ohne Spitzenmann Spisla an, trotzdem waren auch sie nicht ohne Siegeswillen angetreten. Nach einem Hin und Her der Punktevergabe schaffte man am Schluss jedoch auch nur wieder ein Unentschieden was nur eine kurze Verschnaufpause bis zum letzten, wahrscheinlich entscheidenden Spiel gegen Metzels in vier Wochen bedeutet. Ob man dieses auch nur mit den derzeitigen Spielstärken von Schilling, H. und Wagner gewinnen kann, bleibt abzuwarten. (sebastian)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Tischtennis: Spiel mit!

Tischtennis: Spiel mit!

unterstützt gemeinsame Angebote zwischen Vereinen und Schulen. Bis 2015 planen der DTTB und seine Landesverbände über 1000 Kooperationen deutschlandweit zu fördern. Durch die Teilnahme an der Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ profitieren Vereine und Schulen von zahlreichen Vorteilen.