Pflichtsieg eingefahren

Tischtennis, 3. Bezirksliga Staffel 3: TTV Hildburghausen 90 IV – TTV BW Gräfinau-Angstedt II  8:1                                             

Gegen die zweite Mannschaft des TTV Gräfinau-Angstedt konnte, erwartungsgemäß, ein sicherer Sieg verbucht werden. Den einzigen Zähler für die Gäste gab es im Doppel, hier schwächelten Wagner/Stubenrauch zu Beginn. In den Einzeln verlief dagegen alles recht eindeutig. Lediglich der Gastakteur und Routinier Schneider konnte Wagner im Einzel in den fünften Satz zwingen, diesen gewann jedoch schlussendlich der Kapitän des TTV.

Nächste Woche geht es nach Arnstadt. Sollte bis dahin Alex endlich wieder einsatzfähig sein, kann auf weitere Zähler im Kampf um den immer noch nicht ganz sicheren Klassenerhalt gehofft werden. (sebastian)

TTV HBN:  Schilling H. (2,5); Wagner (2); Stubenrauch (2); Schilling T. (1,5)

Comments are now closed for this entry

Tischtennis: Spiel mit!

Tischtennis: Spiel mit!

unterstützt gemeinsame Angebote zwischen Vereinen und Schulen. Bis 2015 planen der DTTB und seine Landesverbände über 1000 Kooperationen deutschlandweit zu fördern. Durch die Teilnahme an der Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ profitieren Vereine und Schulen von zahlreichen Vorteilen.